Teenie FIT-FUN

Teenie FIT-FUN!

Preis je Mensch-Hund-Team:

5 Einheiten à 25,00 Euro oder

10 Einheiten à 22,00 Euro

Da der Teenie FIT-FUN aufbauend gestaltet wird, ist nur die Buchung einer Kursreihe mit mindestens 5 Einheiten möglich.


Neue Kursreihe startet ab Montag 10.10.2022 um 19.00 Uhr

Dieser Kurs ist auch online buchbar!

Sollten alle Termine ausgebucht sein, stimmen wir uns gerne zu einem individuellen Termin mit dir ab. Bitte um Kontaktaufnahme: info@hundfit.at oder 067763041588

Hundefitnesstraining für Junghunde

Anmeldung zum Teenie FIT-FUN

 

Bitte das Formular zur Buchungsanfrage ausfüllen. Als Trainingsart bitte Teenie FIt-FUN eingeben!

Dein Hund ist selbstverständlich ein sozial verträglicher Hund und du bist motiviert, deinen vierbeinigen Liebling durch individuelle Koordinations- und Konzentrationstrainings mit Spaß zu einem fitteren Leben zu verhelfen?

Dann freuen wir uns riesig auf eure Teilnahme!

Anita und Kinga

Mit Klick auf den "Formular absenden"-Button akzeptierst du unsere AGBs


Hundefitnesstraining für Junghunde

Was erwartet dich:

  • kostenloser Fitnesscheck deiner Fellnase
  • Koordiniertes Kennenlernen unterschiedlicher Fitness-Trainingsgeräte
  • Basisübungen
  • koordiniertes gerades Rückwärtsgehen
  • Seitwärtssteigen (Vorderpfoten)
  • zahlreiche Tricks, die zur Fitness deines vierbeinigen Lieblings beitragen
  • ...und vieles mehr...

Junge Hunde haben oft einen ziemlichen Wachstumsschub. Dies ist oft durch die langen Beine erkennbar. Dieser Wachstumsschub verstärkt die schlechte Köperwahrnehmung und zeigt sich, indem der Hund schlecht mit seinen Pfoten umgehen kann. Die 2. Klasse unserer Hunde-FITNESS-Schule fördert gerade Junghunde, die oft eine sportliche Zukunft vor sich haben und gerne im Alltag von ihren Besitzern entsprechend gefordert werden wollen. Gesunde Hunde, die fit und agil sind, können daher bereits einige Übungen, unter anderem an wackeligen Trainingsgeräten, wunderbar ausführen.

In der 2. Klasse werden wir auch schon den einen oder anderen Trick üben, den gerade Tricks und Kunststücke sind "Fitmacher". Hundetricks sorgen nicht nur für Abwechslung im Hundealltag, sondern tragen auch zur körperlichen und geistigen Auslastung deines Hundes bei.  Außerdem fördert das Erlernen von Tricks eine positive Mensch-Hund-Beziehung und nimmt beiderseitig Einfluss auf die Fähigkeit, den anderen besser verstehen zu lernen.

Ein Trick – im richtigen Augenblick ausgeführt – weckt allgemeines Aufsehen und lässt deinen Hund kurzerhand im Mittelpunkt stehen.

Training mit zwei Balance-Kissen                                               Training mit Balance-Kissen und Balance-Pad